Training beim großen Vorbild

Jutta Geiger

Von Jutta Geiger

Mi, 05. September 2018

Auggen

Verbandsligaspieler Idrissa Khan aus Gambia trainiert die D2 des FC Auggen / Training macht Spaß, ist aber auch anstrengend.

AUGGEN. Der FC Auggen ist im Markgräflerland der einzige Verein, der in der Verbandsliga und somit höherklassig spielt. Der Zulauf ist im Jugendbereich enorm. Besonderes Glück hat die Auggener D2, die seit dem Saisonbeginn im Juli von Idrissa Khan trainiert wird. Seit der Saison 2016/17 ist der Mittelfeldspieler aus Gambia eine feste Größe im Auggener Kader, absolvierte in der vergangenen Saison 28 Spiele.

Es ist ein Freitagabend in den Sommerferien. Auf dem Kunstrasenplatz baut Khan den Trainingsparcours auf, während seine Schützlinge sich warmlaufen. Der 25-Jährige, der Fan von Bayern München ist und ein Trikot trägt, auf dem hinten "Kroos" steht, spricht sehr gut Deutsch. Er hat sich zum Ziel gesetzt, mit seinen Jungs die Meisterschaft zu gewinnen. Er habe ein positives Gefühl, dass er mit ihnen etwas erreichen könne, meint der Gambier. Sie seien körperlich zwar noch nicht so stark, aber mit viel Ausdauertraining könne sich das bessern. "Die Jungs haben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ