"Vieles ist gut, aber es geht noch besser"

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

Fr, 24. August 2018

Regio-Fußball

Nach dem sehr kräftezehrenden Pokalerfolg im Derby gegen den Kehler FV trifft der Offenburger FV am Sonntag als Tabellenführer auf den 1. SV Mörsch.

FUSSBALL. Die Saison ist noch jung, leichte Trends aber sind schon zu erkennen – nicht mehr und nicht weniger. Im Fall des Offenburger FV ist dies ein sehr positiver: Nach zwei Siegen in der Verbandsliga mit insgesamt 9:0 Toren, erlebte er nun auch im südbadischen Wettbewerb um den SBFV-Rothaus-Pokal ein in psychologischer Hinsicht wichtiges Erfolgserlebnis mit dem 5:4-Zweitrundenerfolg über den Kehler FV, der indes erst nach einem Elfmeterschießen feststand.

Der 36-jährige Freiburger Florian Kneuker, Inhaber der DFB-A-Lizenz und seit dieser Saison OFV-Coach, betrachtet den erfolgreichen Auftakt mit Genugtuung, aber auch mit einer Portion Unaufgeregtheit: "Wir freuen uns über den guten Start, wissen aber auch, dass wir uns weiter verbessern müssen. Vieles ist schon gut, aber einiges ist noch nicht so, wie ich es mit vorstelle. Es geht noch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ