Coachingzone für jedes Team

Hans-Georg Brachat

Von Hans-Georg Brachat

Di, 30. Juli 2019

Bezirksliga Schwarzwald

Fußball-Bezirksligisten halten Staffeltag in Bräunlingen ab.

BRÄUNLINGEN (bra). Die Fußballvereine der Bezirksliga und Kreisliga B 4 haben ihre Staffelsitzung im Vereinsheim des FC Bräunlingen abgehalten. Zunächst begrüßte Werner Fichter, der Staffelleiter Franz-Xaver Grüninger vertrat, die Aufsteiger FC Dauchingen, SV Aasen, SV Grafenhausen sowie den Landesliga-Absteiger SV Geisingen. Kuno Kayan, der Vorsitzende des Fußballbezirks Schwarzwald, informierte die Vereine darüber, dass der digitale Spielerpass vom Verbandstag verabschiedet und fortan eine feste Größe im Vereinsfußball sein wird. Zudem wird es künftig bis in die unterste Spielklasse eine gekennzeichnete Coachingzone für die Teams geben. Diese Regeländerung tritt sofort in Kraft.

Strafsachenbearbeiter Manfred Ellfeldt machte die Vereine nochmals darauf aufmerksam, dass die Passbilder der Spieler ab sofort hochgeladen werden müssen. "Ab sofort zieht es Geldstrafen nach sich, wenn das in den Vereinen versäumt wird." Auch in Sachen Spielverzicht zeigte sich Manfred Ellfeldt nicht einverstanden. "Die Zahl war in der vergangenen Saison einfach zu hoch. Ich appelliere an die Vereine, eine Spielabsage zuvor doch zu überdenken. Die Strafen dafür werden von dieser Saison an teurer." Ellfeldt lobte die Vereine aber auch: "Die letzte Runde war wirklich okay. Wir im Schwarzwald hatten die wenigsten Urteile aller sechs Bezirke im Verband zu bearbeiten." Er gratulierte Bezirksligameister FC Gutmadingen zum Aufstieg in die Landesliga.

Die Bezirksliga und die Kreisliga B 4 werden den 16. Spieltag am 30. November und 1. Dezember austragen. Kuno Kayan wie darauf hin, dass der Pfingstsamstag am 30. Mai für die Endspiele im Bezirksjugendpokal freigehalten wird. Zuletzt einigten sich die Vereine darauf, als Eintrittspreis für die neue Runde wieder drei Euro zu verlangen. Frauen haben wir bisher freien Eintritt.

Erster Bezirksliga-Spieltag, Freitag, 23. August, 18.30 Uhr: SV Aasen - FC Bräunlingen (Saisoneröffnungsspiel). Sonntag, 25. August, 15 Uhr: SV Hölzlebruck – TuS Bonndorf, FC Pfaffenweiler – FC Dauchingen, SV Obereschach – DJK Donaueschingen II, SV Grafenhausen – SG Riedböhringen/Fützen, FV Marbach – DJK Villingen, FV Tennenbronn – FC Hochemmingen, SV Geisingen – FC Königsfeld.