Meisterschafts-Endspiel – Wahnsinn

Jürgen Ruoff

Von Jürgen Ruoff

Fr, 14. Juni 2019

Bezirksliga Schwarzwald

Am letzten Spieltag trifft Tabellenführer FC Gutmadingen in der Fußball-Bezirksliga auf den punktgleichen Zweiten FV Marbach.

FUSSBALL-BEZIRKSLIGA. Alfred Hitchcock hätte das Saisonfinale in der Bezirksliga nicht spannender inszenieren können. Der Tabellenerste, der FC Gutmadingen, trifft am letzten Spieltag auf den punktgleichen Zweiten, den FV Marbach. Ein Endspiel um die Meisterschaft – wie packend ist das denn? Eine derartige Zuspitzung der Ereignisse gibt es höchst selten in den Fußballligen – einfach Wahnsinn.

FC Gutmadingen – FV Marbach (Samstag, 15.30 Uhr). Die Ausgangslage ist klar: Dem FC Gutmadingen reicht ein Remis zum Titelgewinn und Aufstieg in die Landesliga, der FV Marbach muss gewinnen, um das zu erreichen. Dem Unterlegenen im Titelkampf bleibt noch die Aufstiegsrelegation gegen den Bezirksliga-Vizemeister vom Bodensee (Hegauer FV), um den Sprung in nächst höhere Spielklasse zu schaffen.

Auch in der Abstiegsfrage steckt noch Brisanz. Abgeschlagen und abgestiegen sind der FC Weilersbach und der TuS Immendingen. Wer jedoch dritter Absteiger wird, wenn der Vizemeister den Landesliga-Aufstieg nicht schaffen sollte, steht noch nicht fest: Der FC Fischbach und die DJK Donaueschingen II, beide weisen 29 Punkte auf, balgen sich darum, der sportlichen Herabstufung zu entgehen. Die DJK hat aufgrund des besseren Torverhältnisses einen leichten Vorteil, zudem hat die Mannschaft am letzten Spieltag ein Heimspiel gegen den SV Hölzlebruck, während der FC Fischbach auswärts beim SV Obereschach antritt.

Die meisten Augen sind am Samstagnachmittag jedoch nach Gutmadingen gerichtet – auf den Meisterschafts-Showdown in der Bezirksliga. Für die beteiligten Spieler, Trainer und Funktionäre ist die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ