"Die Jungs denken zu viel"

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Di, 25. Oktober 2011

Bezirksliga Schwarzwald

Zu viele Dribblings statt kluger Spielzüge in Löffingen / Grafenhausener zeigen zwei Gesichter.

FUSSBALL. Kluge Köpfe verstecken sich nicht nur hinter Zeitungen – sie sind auch am Ball gefragt. Doch zu viel Schläue an der Kugel ist bisweilen hinderlich. Das glaubt zumindest Jürgen Feuerstein, Trainer des Bezirksligisten FC Löffingen, der seine Elf am Sonntag im glücklich in letzter Minute gewonnenen Heimspiel gegen Hüfingen mit einer einfachen Taktik aufs Feld geschickt hatte. "Schnell und direkt" spielen sollten die Rothosen. Das klappte eine halbe Stunde lang gut, doch dann verebbte der Schwung, weil die FCL-Kicker den Kopf einschalteten. "Die Jungs denken manchmal noch zu viel selber", zürnte Feuerstein.

Um Missverständnissen vorzubeugen – Jürgen Feuerstein will natürlich mündige Spieler. Blöd nur, so befand der Coach, "wenn die sich wider besseres Wissen dumm anstellen". Statt ihre läuferische Überlegenheit auszuspielen und mit schnellem Direktpassspiel die Hüfinger zu überrumpeln, beschnitten sich die Löffinger ihre Freiräume mit energieraubenden Dribblings ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ