"Situation ist alarmierend und gefährlich"

Jürgen Ruoff

Von Jürgen Ruoff

Di, 04. September 2018

Landesliga Staffel 3

Bei Benjamin Gallmann, dem Trainer des FC Neustadt, sitzt der Frust schon nach vier Spielen tief.

FUSSBALL-LANDESLIGA. In der Landesliga sind erst ein paar Spieltage absolviert, dennoch hört sich Benjamin Gallmann schon maximal frustriert an. "Unsere Situation ist alarmierend und gefährlich. Es kann auch in eine ganz falsche Richtung gehen", sagt der Trainer des FC Neustadt. Sein Team hat am Wochenende mit 1:3 beim SV Denkingen verloren und findet sich nach vier Spielen mit nur drei Punkten dort wieder, wo es ungemütlich zugeht: auf den Abstiegsplätzen. Wie die vergangene Abstiegssaison in der Verbandsliga gezeigt hat, liegt Gallmanns Frustrationsschwelle sehr hoch, umso besorgniserregender ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ