Bundesliga Süd-Südwest

Alljährlicher Neuanfang bei der U19 des SC Freiburg

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Fr, 10. August 2018 um 11:48 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Die U 19 des SC Freiburg startet mit einem stark veränderten Kader in die Bundesliga Süd-Südwest. Am Samstag kommt der 1.FC Heidenheim zum Heimauftakt.

Als Titelverteidiger sind die A-Junioren des SC Freiburg am vergangenen Wochenende zum internationalen U19-Turnier in Oberndorf gereist – als Sechster sind sie zurückgekommen. Für Trainer Thomas Stamm ist es jedes Mal eine gute Standortbestimmung kurz vor dem Saisonstart. Nach dem Titel im Vorjahr folgte eine gute Hinrunde und der DFB-Pokalsieg am Saisonende. Das schlechtere Abschneiden des neu formierten, jüngeren Teams in diesem Jahr macht Stamm aber keine Sorgen vor dem Pflichtspielauftakt gegen den 1. FC Heidenheim (Samstag, 11 Uhr).

"Es waren Kleinigkeiten, die wir nicht so perfekt hinbekommen haben", sagt der 35-jährige SC-Coach, der in seine vierte Saison mit der U 19 geht. Die 0:1-Niederlage ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ