SC Freiburg

Christian Streich und die Bewältigung der gefühlten Niederlage

Alexander Preker

Von Alexander Preker

Sa, 09. Mai 2015 um 19:11 Uhr

SC Freiburg

Einen Punkt gewonnen, aber gefühlt verloren: Wie der SC Freiburg nach dem Gegentreffer in der 90. Minute in Hamburg um Fassung ringt. Einblicke nach dem 1:1 gegen den HSV.

Auf dem Rasen des SC Victoria Hamburg posiert er geduldig mit einer Handvoll Nachwuchskicker, doch Christian Streichs Lächeln auf dem Foto wirkt gezwungen. Nur rund fünf Kilometer Luftlinie vom Stadion des Oberligisten entfernt, im Volksparkstadion des Hamburger Sportvereins, könnte für den Bundesligisten SC Freiburg am Vorabend so etwas wie die Vorentscheidung in Sachen Klassenerhalt gefallen sein. Es ist der Tag danach. Der Tag nach der gefühlten Niederlage.

Lange schien es, die Freiburger könnten nach dem Duell ausgelassen auf dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ