Der SC-Gegner

Darum freut sich der VfL Wolfsburg auf den SC Freiburg

dpa/doe

Von dpa & Michael Dörfler

Sa, 09. Februar 2019 um 14:41 Uhr

SC Freiburg

Fünf Mal haben die Wolfsburger zuletzt in Freiburg gewonnen. Doch nicht nur deshalb freut sich Coach Bruno Labbadia auf die Reise in den Breisgau.

Am Tag vor dem Bundesliga-Spiel beim SC Freiburg hatte Bruno Labbadia Geburtstag. 53 Jahre alt ist der gebürtige Darmstädter am Freitag geworden. Gewünscht hat sich der Trainer des VfL Wolfsburg zumindest nicht explizit einen Sieg in der Partie gegen die Südbadener. Sondern ganz generell eine Fortsetzung der bisher so erfolgreichen Saison.

"Es gibt hier eine Entwicklung, fußballerisch wie von der Mentalität. Dass das so weitergeht, ist mein größter Wunsch. Es macht mir sehr viel Freude, mit dieser Mannschaft zu arbeiten", sagte Labbadia vor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ