Frauen-Bundesliga

"Das war heute nix": SC-Frauen schlagen Gladbach mit 4:0

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

Mo, 24. September 2018 um 10:08 Uhr

SC Freiburg

Trotz eines 4:0-Sieges im ersten Saisonheimspiel gegen Mönchengladbach ist das Trainerteam der SC-Frauen unzufrieden mit den Spielerinnen.

Das erste Heimspiel der Saison haben die Erstliga-Fußballerinnen des SC Freiburg gegen das Team aus Gladbach mit 4:0 gewinnen können. Dennoch herrscht bei den Freiburger Verantwortlichen Krisenstimmung ob der Leistung des Teams.

Die Partie im heimischen Möslestadion ging von Anfang an nur in eine Richtung: Die Gastgeberinnen dominierten vom Anpfiff weg das Spielgeschehen, Giulia Gwinn hätte bereits in der sechsten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ