Zweite Fußballbundesliga

Duisburg beendet Freiburger Siegeszug

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

So, 15. März 2009 um 16:37 Uhr

2. Bundesliga

Der MSV Duisburg hat den Siegeszug des SC Freiburg gestoppt und sich ins Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga zurückgeschossen. Am 24. Spieltag gewannen die "Zebras" das Top-Spiel am Sonntag gegen den Spitzenreiter mit 2:0.

DUISBURG. Beide Treffer für Duisburg erzielte vor 18100 Zuschauern ihr Torjäger Cedrick Makiadi. Trotz des Ausrutschers hat der Spitzenreiter aus dem Breisgau in der Tabelle weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf Greuther Fürth, die als Dritter auf dem Relegationsplatz stehen. Mainz kann heute jedoch bei einem Sieg bis auf vier Zähler an Freiburg heranrücken.

Duisburg ist dort, wo Fußball in erster Linie gearbeitet wird. Hoher kämpferischer Einsatz wird von der Galerie mit mehr Beifall belohnt als das Vorführen technischer Kabinettstückchen. Ärmel hoch lautet die Vorgabe an der Wedau, wo man sich große Hoffnungen macht, baldmöglichst wieder ins Fußballoberhaus zurückkehren zu können.

Entsprechend ist der MSV am Sonntagnachmittag zu Werke gegangen – und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ