Vor dem Auswärtsspiel

Dutt will auch in Hannover punkten

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Do, 01. Oktober 2009 um 21:00 Uhr

SC Freiburg

Mit zwei Siegen in Folgen hat sich der SC Freiburg ins Mittelfeld der Tabelle vor gearbeitet. Gegen Hannover 96 will Trainer Dutt weitere Punkte sammeln – und sieht dafür gute Chancen.

Leichte Spiele gibt es keine in der Fußball-Bundesliga. Egal wie die Gegner heißen, die Aufgabenstellung ist an jedem Spieltag eine andere. Nur eins bleibt gleich: "Das Niveau der Herausforderung ist immer hoch, immens hoch", sagt Robin Dutt. Gleichwohl glaubt der Freiburger Coach, dass sein Team bei Hannover 96 nicht ganz chancenlos ist: "Wir sind guter Hoffnung, auch in Hannover punkten zu können. Durch unsere Erfolge zuletzt haben wir ein gewisses Selbstvertrauen."

);

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ