Beschluss unter Beschuss

Fehler des Gerichts im Beschluss zum SC-Stadion macht spezielles Verfahren nötig

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 25. Oktober 2019 um 07:55 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der VGH will sein offenbar auf Basis von veralteten Lärmschutz-Werten ausgesprochenes Verbot von Abendspielen im neuen Stadion des SC Freiburg nun überprüfen. Zuvor hatte es massiven Ärger über den Beschluss gegeben.

Manfred Frank hat es an diesem Donnerstag nicht leicht. Als einer der Sprecher des Verwaltungsgerichtshofs mit Sitz in Mannheim soll er erklären, wie es am Vortag zu der aufsehenerregenden Mitteilung kam, wonach im neuen SC-Stadion Spiele am Abend und Sonntagmittag aus Gründen des Lärmschutzes untersagt seien. Bundesweit berichteten die Medien über den Beschluss im Eilverfahren.

Stunden später kristallisierte sich heraus, dass der dritte Senat offenbar eine veraltete Verordnung zum Lärmschutz für Sportanlagen verwendet hatte. Am Tag ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ