SC-Spielerkritik

Nils Petersen trifft gegen Leipzig und stellt neuen Bundesliga-Rekord auf

René Kübler

Von René Kübler

Sa, 26. Oktober 2019 um 17:54 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg kann beim 2:1 gegen RB Leipzig zwar fußballerisch nicht glänzen, erweist sich aber als hartnäckiger Gegner mit einer stabilen Defensivleistung. Die Spieler in der Einzelkritik.

Mark Flekken
Klärte bei tiefstehender Sonne gut gegen Haidara. Danach ein zuverlässiger Vertreter für den verletzten Alexander Schwolow.

Philipp Lienhart
Brauchte eine ganze Weile, um sich Mut für öffnende Pässe anzuspielen. Danach aufmerksam in Eins-gegen-Eins-Duellen und zudem guter Spieleröffnern.

Robin Koch
Klärte früh gegen den einschussbereiten Halstenberg. Ein wichtiger Beitrag. Wirkte auch danach sicher in seiner Rolle als zentrale Kraft der Dreierabwehrkette überzeugend. Später im Mittelfeld mit einer ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ