Regionalliga

SC Freiburg II kassiert im Nachholspiel unnötige Niederlage

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Mi, 16. Oktober 2019 um 19:33 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Erst kassierten sie einen Freistoß Marke Tor des Jahres, dann verschossen sie einen Elfmeter. Die Fußballer des SC Freiburg II verloren das Nachholspiel bei Bayern Alzenau am Mittwoch mit 0:1.

Der SC Freiburg II hat sein Nachholspiel in der Fußball-Regionalliga beim FC Bayern Alzenau mit 0:1 (0:0) verloren und die dritte Niederlage in Folge kassiert. SC-Trainer Christian Preußer hatte vor dem Aufsteiger gewarnt, nicht nur weil Alzenau als einziges Team Spitzenreiter ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ