Comeback

SC Freiburg: Ömer Toprak schmiedet wieder Pläne

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Fr, 09. Oktober 2009 um 18:59 Uhr

SC Freiburg

Ein einziges Mal nur, in der Tübinger Klinik, hat ihn der Gedanke gequält, ob es das vielleicht gewesen sein könnte mit der Karriere als Fußballprofi. Doch das ist lange her. Jetzt blickt Ömer Toprak wieder optimistisch in die Zukunft.

FREIBURG. "Mir geht es den Umständen entsprechend gut", sagt der 20-Jährige, der im vergangenen Jahr mit der deutschen U19-Auswahl Europameister geworden war und zu den größten Talenten des SC Freiburg zählt. Auf den Tag fünf Monate war es am Freitag her, dass Toprak unvermittelt für Schlagzeilen sorgte. Bei einem Unfall auf der Kart-Bahn in Umkirch hatte er sich schwerste Verbrennungen zugezogen. Toprak musste in die Unfallklinik nach Tübingen gebracht werden – und lange war nicht abzusehen, ob der gebürtige Ravensburger jemals wieder wird Fußball spielen können. Im Grunde genommen, weiß man das auch heute noch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ