Auftakt

SC Freiburg startet daheim gegen Mainz 05 in die Saison

sill mit dapd

Von sill mit dapd

Di, 26. Juni 2012 um 11:35 Uhr

1. Bundesliga

Zum Saisonauftakt hat der SC Freiburg heimisches Publikum im Rücken: Der Sportclub trifft am ersten Spieltag der Saison 2012/13 auf den FSV Mainz 05. Dortmund eröffnet gegen Bremen.

Aus der vergangenen Saison dürfte der SC Freiburg keine gute Erinnerung an den FSV Mainz 05 haben. Sowohl das Hin- als auch das Rückspiel verlor der Sportclub gegen die Mannschaft von Thomas Tuchel (1:2 und 3:1). Und ausgerechnet gegen Mainz muss der SC Freiburg das erste Spiel der neuen Saison bestreiten – allerdings vor heimischem Publikum. Ein gutes Omen für die Spielzeit 2012/13? Der erste Spieltag wird vom 24. bis 26. August ausgetragen, die genaue Terminierung erfolgt noch.



Auf zwei Bundesliga-Schwergewichte trifft der SC Freiburg am 13. und 14. Spieltag, dann geht es gegen den VfB Stuttgart und den FC Bayern München. Doch auch hier hat der Sportclub das Freiburger Publikum im Rücken. Die Hinrunde beschließen wird der SC gegen Schalke 04.

Der Deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund empfängt im ersten Spiel der 50. Bundesligasaison am 24. August Werder Bremen um 20.30 Uhr im Signal Iduna Park. So sieht es der am Dienstag in Frankfurt am Main von der Deutschen Fußball Liga veröffentlichte Spielplan für die Spielzeit 2012/13 vor. Die 2. Liga beginnt bereits am 3. August. Champions-League-Finalist FC Bayern München muss zu Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth, dem 52. Neuling in der Geschichte der Bundesliga.

Die Rückrunde in beiden Profiligen startet nach der Winterpause am 18. Januar 2013. Das ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ