Überall Petersens

SC-Trikots heiß begehrt – Engpässe bei einzelnen Größen

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 29. Juli 2015 um 17:23 Uhr

Freiburg

Der SC Freiburg ist abgestiegen, aber die Fans stehen zu ihrem Verein. Es gibt einen Run auf Dauerkarten – und auch auf Trikots. Vor allem ein Spieler sorgt für erhöhte Absatzzahlen.

Wer am Montag beim beim fulminanten 6:3-Sieg zum Saisonauftakt im Schwarzwaldstadion war, der konnte es sehen: Ganz viele Fans kamen in SC-Trikots zum Spiel – und gut und gerne die Hälfte trug die Nummer 18 und den Namen von Stürmer Nils Petersen auf dem Rücken. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ