SC-Spielerkritik

Vincenzo Grifo sieht nach seiner Auswechslung Rot

David Weigend

Von David Weigend

So, 10. November 2019 um 20:46 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus In einem hart umkämpften Spiel mit drei roten Karten erarbeitet sich der SC Freiburg gegen Frankfurt drei Punkte. Torschütze des Tages war wieder einmal SC-Stürmer Nils Petersen.

Mark Flekken: Bewahrt den Sportclub mit guter Faustabwehr in der Anfangsphase vor einem Rückstand. Ab dem Zeitpunkt, als die Frankfurter in Unterzahl spielen, kaum mehr geprüft. Bis zur 80. Minute, als er einen gefährlichen Ball von Erik Durm gekonnt zur Ecke klärt. In der hitzigen Schlussphase bekommt er dann doch noch einige Gelegenheiten, sich auszuzeichnen.

Jonathan Schmid: Da er Eins-gegen-Eins-Situationen eher ausweicht, wirkt sein Spiel oft zu zaghaft. Dann wiederum bringt er mit einfachen, aber effektiven Aktionen Gefahr in den ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ