Nachwuchsförderung

So will die Sportstiftung Südbaden Talenten helfen

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Do, 05. November 2015 um 00:00 Uhr

Sportpolitik

Dem Nachwuchs auf die Beine helfen: Die Sportstiftung Südbaden hat es sich zur Aufgabe gemacht, Talente finanziell zu fördern und dadurch im Südwesten zu halten. Dafür werden noch Unterstützer gesucht.

FREIBURG. Wenn es seine Zeit erlaubt, sitzt Armin Schuster (54) gerne im Sattel seines Rennrades oder er joggt flotten Schrittes durch die Gegend; "so 30 bis 40 Kilometer pro Woche". Das sportliche Interesse des ehemaligen Leiters der Bundespolizeidirektion in Weil am Rhein ist damit aber noch lange nicht erschöpft. Beim derzeitigen Landesligisten SV Weil sitzt er im Nonnenholz regelmäßig auf der Tribüne und am Wochenende ist die Sportschau quasi ein Pflichttermin für ihn. Die Fußball-Bundesliga und auch der Motorsport stehen dann bei ihm besonders im Fokus.

Würde man den Haltinger als sportverrückt beschreiben, würde er sich wahrscheinlich nicht groß gegen das Attribut wehren. "Der Sport nimmt schon einen breiten Raum ein in meinem Leben", sagt Schuster. Ebenso wie die Politik. 2009 gewann der gebürtige Andernacher das Direktmandat für die CDU im Wahlkreis Lörrach-Müllheim, seither sitzt er im Bundestag in Berlin und ist Mitglied im Innenausschuss. Langeweile, so ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ