Fussball

Warum Deutschland die Fußball-EM 2024 längst noch nicht sicher hat

Frank Hellmann

Von Frank Hellmann

Di, 25. September 2018 um 20:00 Uhr

Fussball International

Am Donnerstag entscheidet das Uefa-Exekutivkomitee über die Vergabe der EM 2024 nach Deutschland oder in die Türkei. Dabei könnten verschiedene Faktoren Einfluss haben.

Michael van Praag mag sich nicht festlegen. Und schon gar nicht öffentlich. Für wen der niederländische Spitzenfunktionär stimmt, wenn die Bewerbungsdelegationen vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Türkischen Fußball Verband (TFF) am Donnerstag ihre Anwartschaft auf die Euro 2024 in Wort und Bild präsentiert und für Rückfragen pariert haben? "Die Abstimmung ist geheim. Und ich sage nichts über die Art, wie ich zu meiner Wahl komme", richtete der 71-Jährige im Telegraaf aus. Das klang fast selbstgefällig.
Der niederländische Verbandspräsident gilt als Schwergewicht in der 20-köpfigen Exekutive der Europäischen Fußball-Union (Uefa). Seit fast zehn Jahren dabei. Eigentlich wollte der ehemalige Vereinsboss von Ajax Amsterdam ja mal viel höher hinaus. 2015 plante er kurzfristig, als Fifa-Boss zu kandidieren; 2016 trat er dann bei der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung