SPORTVORSCHAU

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

Sa, 27. März 2021

SC Freiburg

FUSSBALL

Wieder gegen Potsdam

Eine Woche nach dem furiosen 6:3-Heimsieg im Viertelfinale des DFB-Pokals und dem damit verbundenen Halbfinaleinzug empfangen die Fußballerinnen des SC Freiburg erneut den 1. FFC Turbine Potsdam. Am 16. Spieltag der Bundesliga kommt es am Sonntag (14 Uhr) im Möslestadion zum Aufeinandertreffen des Tabellensechsten aus dem Breisgau gegen den Vierten. Die Freiburgerinnen, die in der Vorwoche gegen die Potsdamerinnen im Pokal hatten glänzen können, müssen ihren Fokus nun wieder auf den Ligaalltag richten, in dem es gilt, in den ausstehenden sieben Partien Punkte auf die Konkurrenz gut zu machen – Stand jetzt hat der Sportclub fünf Punkte Rückstand auf den Tabellenfünften Bayer Leverkusen. SC-Trainer Daniel Kraus warnt vor einem angestachelten Gegner: "Ich erwarte ein noch intensiveres Spiel als im Cup. Potsdam wird mit viel Wut im Bauch anreisen, um sich für die Niederlage zu revanchieren." Der Freiburg Trainer sagt aber auch: "Wir werden uns erneut auf unsere Stärken konzentrieren."