Im Hühnerstall geht’s rund

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Mi, 28. September 2016

St. Märgen

Theaterteam von Trachtentanzgruppe und Landjugend spielt aufwendige Kriminalkomödie.

ST. MÄRGEN. Nach einem Jahr Pause war es wieder so weit: Das Theaterteam der Trachtentanzgruppe und der Landjugend St. Märgen stand wieder auf der Bühne in der Schwarzwaldhalle. Unter der Regie von Barbara Rießle wurde die unterhaltsame Kriminalkomödie "Mord im Hühnerstall" von Regina Rösch aufgeführt.

Junggeselle Alfons (gespielt von Ralf Wilhelm) ist ein Mann in den besten Jahren. Er schuftet tagsüber bis zur Erschöpfung im Finanzamt. Bestens versorgt wird er von seiner ebenfalls ledigen Schwester Lisbeth (Stefanie Saier) und falls Lisbeth einmal nicht nach seiner Pfeife tanzt, setzt er sein bestes Druckmittel ein, den Hahn Otto, Lisbeths Liebling, den Alfons am liebsten vom Hof haben wollte.

Als in der Pension, die Lisbeth betreibt, zwei weibliche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ