St. Märgens jüngste Sportler zeigen was sie drauf haben

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Mi, 10. Juli 2013

St. Märgen

Beim Sommersporttag gehen mehr als 40 Kinder an den Start / Der jüngste Teilnehmer ist erst drei Jahre alt.

ST. MÄRGEN. Anstelle der ausgefallenen nordischen Vereinsmeisterschaften veranstaltete der Ski-Club St. Märgen einen Sommersporttag. Mehr als 40 Kinder nahmen an den Wettbewerben teil. Der jüngste Teilnehmer mit Jahrgang war Lenny Dold – mit gerade einmal drei Jahren.

Beim Geländelauf nahmen 25 Kinder teil, beim anschließenden Bambinilauf über eine Strecke von etwa 200 Metern mit kleinen Hindernissen waren acht Kinder am Start. Es folgte das Radfahren über zwei Strecken, 2,5 Kilometer für die jüngeren Klassen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ