Viele kleine Starter beim Ortsskitag

Heinrich Fehrenbach

Von Heinrich Fehrenbach

Di, 22. Januar 2013

St. Märgen

Urkunden und Preise für die besten Jungen und Mädchen / Die jüngste Teilnehmerin war gerade einmal vier Jahre alt.

ST. MÄRGEN. Bei idealem Winterwetter veranstaltete der Skiclub am Wochenende den Ortsjugendskitag. In drei Disziplinen wurden die Siegerinnen und Sieger ermittelt. Die Schneeverhältnisse im Ortsbereich reichten lediglich für den Langlauf. Aus diesem Grund wurden der Sprunglauf und Torlauf am Kuhnenbachskilift und der Langlauf im Bereich Vogelhof ausgerichtet.

Für den Sprunglauf wurden zwei Schanzen hergerichtet. Hierfür zeichnete der stellvertretende Vorsitzende Roland Rombach mit seinem Team verantwortlich. Schon frühmorgens überprüfte er die tags zuvor hergerichtete Schanze. Unter den 32 Springern waren auch zehn Mädchen, die sich über die Schanze wagten.

Für den Riesenslalom hatte Sportwart Hubert Wehrle mit seinem Team gleich neben den Schanzen, die Strecke für den Torlauf ausgesteckt. In zwei Durchgängen wurden die Sieger ermittelt. Dabei mussten auf der rund 300 Meter langen Piste 13 Tore durchfahren werden. 42 Teilnehmer waren am Start.

Die Sieger im Langlauf wurden jeweils ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ