Auszeichnung

Hans-Otto Mühleisen wird Ehrenbürger von St. Peter

Thomas Biniossek

Von Thomas Biniossek

Di, 12. November 2019 um 11:59 Uhr

St. Peter

BZ-Plus In 150 Jahren hat St.Peter nur neun Bürger als Ehrenbürger geehrt. Jetzt wird ein Zehnter ausgezeichnet: Hans-Otto Mühleisen wird für sein Engagement für Kloster und Gemeinde geehrt.

"Mit dieser Auszeichnung drückt die Gemeinde ihren Dank und ihre Anerkennung für Ihr Wirken in St. Peter aus", sagte Bürgermeister Rudolf Schuler in seiner Laudatio und überreichte Hans-Otto Mühleisen die Ehrenbürger-Urkunde. Es war ein feierlicher Akt, der mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche begann und nach einer einem "Come Together" im Fürstensaal im Geistlichen Zentrum des ehemaligen Benediktinerklosters im Rahmen des wieder eingeführten Zähringertages fortgesetzt wurde.

"Dieses Gebäude lebt nicht nur von seinem inneren Betrieb und den Besuchern der Kurse und Konzerte, sondern auch durch die Weitergabe des Wissens und der Schönheit der Kirche, der Präsentationsräume und der Bibliothek", sagte Schuler. Dafür stehe neben anderen kundigen Personen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ