"Schon viel von Deutschland gelernt"

Alexandra Wehrle

Von Alexandra Wehrle

Di, 30. Mai 2017

St. Peter

Delegation aus der südjapanischen Kleinstadt Oki besucht die Gemeinde St. Peter / Interesse an regenerativen Energien und dem Genossenschaftswesen.

ST. PETER. Eine achtköpfige Gruppe aus der südjapanischen Kleinstadt Oki war in St. Peter zu Gast. Wie schon beim Besuch der Schwarzwälder im Oktober 2016 in Japan stand die Gewinnung regenerativer Energien im Mittelpunkt, zudem das Genossenschaftswesen, das es in Japan so nicht gibt.

Auf dem Gschwinghof sitzen die japanischen Gäste mit Bürgermeister Rudolf Schuler, Hauptamtsleiter Bernd Bechtold und Eugen Hog von der Bürger Energie in der Bauernstube von Margarete und Matthäus Weber. Das Windrad, das zum Hof gehört, haben die Gäste schon am Nachmittag angeschaut. Der Hausherr erläutert das Bauernvesper auf dem Tisch, mit Brot, das Margarete Weber selbst gebacken hat. Auch das ein oder andere gute Tröpfchen steht bereit.

Die Japaner lauschen gebannt ihren Übersetzern Yoko Kawazaki und Daniel Kremers, dann greifen sie gerne zu. Matthäus Weber freut sich über den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ