Souvenir

Schwarzwälder Kirschkuchen aus der Dose ist ein Absatzschlager

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Mi, 01. Juni 2011 um 11:30 Uhr

St. Peter

Schwarzwälder Kirschkuchen aus der Dose entwickelt sich weltweit immer mehr zum Verkaufsschlager. Sein Erfinder musste nun sogar eine Bestellung über 40.000 Stück absagen – die Kapazitäten reichen einfach noch nicht aus.

Am Anfang jeder prima Geschichte steht eine gute, manchmal auch eine scheinbar verrückte Idee. Die von Johannes Ruf erneut von vorne zu erzählen, würde zu weit führen. Also sei nur kurz daran erinnert, was die BZ im Januar berichtete.

Ruf hatte sich eines der Symbole des Schwarzwalds schlechthin ausgesucht. Die Kirschtorte zum Souvenir zu machen ist aber eine Idee, die immer gescheitert ist – der Sahne wegen! Also tüftelte ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ