Stadtbahnbau

Stadt fällt am Samstag zehn Bäume an der Waldkircherstraße

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 04. Dezember 2019 um 18:34 Uhr

Freiburg

Die Stadt fällt am Samstag, 7.Dezember, zehn Bäume an der Waldkircherstraße. Damit werden die Bauarbeiten für die geplante Stadtbahnlinie Waldkircher Straße vorbereitet.

Die Stadt fällt am Samstag, 7. Dezember, zehn Bäume an der Waldkircherstraße. Damit werden die Bauarbeiten für die geplante Stadtbahnlinie Waldkircher Straße vorbereitet, die im kommenden Jahr beginnen: Der städtische Eigenbetrieb Stadtentwässerung (ESE) wird dann die Abwasserkanäle umbauen und an die geplanten neuen Gleise anpassen. Dies betrifft die teils mehr als 100 Jahre alten Kanäle in der Waldkircher Straße von der Kreuzung Neunlinden- bis zur Einmündung Kaiserstuhlstraße.

Wie die Stadt mitteilt, sind gemäß der Planung an der Ostseite der Waldkircher Straße sieben Platanen zu fällen und neue Bäume zu pflanzen, bevor im Mai der Kanalbau beginnt. Für den Neubau der Brücke über den Rossgässlebach, der ab September 2020 vorgesehen ist, müssen – ebenfalls am Samstag – drei Bäume an der B 3-Kreuzung Karlsruher/Waldkircher Straße weichen. Mit kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.