Statt in den Fundus wandert Corpus an eine Hauswand

Annka Mickel

Von Annka Mickel

Sa, 20. Juli 2019

Herrischried

Jetzt erinnert ein Holzcorpus Jesu am Haus Schellenbergstraße 3 in Großherrischwand an die besondere Geschichte des Standorts.

HERRISCHRIED. Bereits im Mai erhielt die katholische Kirchengemeinde St. Wendelinus Hotzenwald eine Schenkung. Das Corpus stammt aus dem Nachlass einer Rickenbacherin, hing jedoch früher am Eschbachhof (heute Hof Berg-garten), ebenfalls in Großherrischwand. Zunächst wurde er eingelagert.

Helmut Eckert, Bindeglied ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ