Feuereifer für den Drachen

Ute Wehrle

Von Ute Wehrle

Mo, 16. November 2015

Staufen

Die Theater AG des Staufener Faust-Gymnasiums probt für die Aufführung von "Der Drache" / Märchenkomödie für Jung und Alt.

STAUFEN. Es ist eine farbenfrohe Märchenwelt. Und doch gelingt es dem Werk "Der Drache", politische und ideologische Verhältnisse in satirischer Form anzuprangern. Die Theater AG des Faust-Gymnasiums in Staufen befindet sich derzeit mit Feuereifer bei den Proben.

"Adrian, raus aus der Chipstüte." Der junge Mann lässt Chips Chips sein und sprintet auf die Bühne. "Der Bauchladen hat Fieber, jetzt muss er halt einspringen", fügt Andrea Wiese hinzu. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Andrea Prager führt sie Regie bei der Märchenkomödie "Der Drache" von Jewgeni Schwarz. Zur Probe haben sich um die 20 Schauspielerinnen und Schauspieler der Theater AG der Mittel- und Oberstufe im Faust-Gymnasium eingefunden. Dass ihre Gesichter farbenfroher als sonst aussehen, verdanken sie den Schminkerinnen, die nach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ