Für ein volles Haus gesorgt

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Sa, 20. Februar 2016

Staufen

WIE WAR’S BEI...Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der am Freitag zum Bürgerdialog nach Staufen gekommen ist?.

STAUFEN. Volles Haus in Staufen: Der Besuch von Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am frühen Freitagabend rund 600 Besucher in die Belchenhalle gelockt. Der Grünen-Kreisverband sowie der Ortsverband Staufen-Münstertal hatten zum Bürgerdialog zur besten Wahlkampfzeit geladen.

Der erste Eindruck
Für 16.45 Uhr war der Auftritt Kretschmanns angekündigt. Bereits um kurz nach vier wird es eng bei der Parkplatzsuche in der Nähe der Belchenhalle. Drinnen dauert es nicht lange, bis sich die Stuhlreihen füllen. Ernst dreinschauende Security-Männer mit Knopf im Ohr kontrollieren die Stuhlreihen. Alle warten mit Spannung, wann er denn nun kommt.

Das Publikum
Die Zuhörerschaft ist bunt gemischt: Vom Kleinkind auf dem Schoß der Mutter über den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ