"Jahrtausendjahrgang" verlässt die Schule

Daniela Muthesius

Von Daniela Muthesius

Sa, 04. Juli 2009

Staufen

Oxford ruft: Abitur am Staufener Faust-Gymnasium / 39 Prüflinge haben einen Einser-Schnitt, vier von ihnen ein 1,0-Abitur / Besser als der Landesdurchschnitt

STAUFEN. "Abi ’09 – Mit uns hebt sich Staufen" – ihr sinniges Motto verwirklichten die 102 Abiturienten mit Abiturschnitt von 2,1. Mit Stolz konnte Schulleiter Hans-Joachim Kraus im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergabe verkünden, dass das Faust-Gymnasium damit erneut besser als der Landesdurchschnitt von 2,3 ist. 39 Prüflinge haben einen Einser-Schnitt, vier haben ein 1,0-Abitur erzielt.

Vor der Zeugnisübergabe fand im Martin-Luther-Haus ein ökumenischer Gottesdienst zum Thema "Das Leben erfüllt gestalten" statt. Anschließend fanden sich Eltern, Lehrer und Schüler zur Zeugnis- und Preisüberreichung in der Aula der Schule ein, musikalisch eingestimmt durch das Streicherensemble (Leitung: Kerstin Bögner).

Schulleiter Hans-Joachim Kraus würdigte das große Engagement der Schüler während ihrer ganzen Schulzeit in vielen Bereichen wie Theater, Musik, Schülerbüro, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ