Orgel erklingt samstags zur Marktzeit

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Do, 09. August 2018

Staufen

Eine neue Veranstaltungsreihe in der Staufener St.-Martin-Kirche bereichert ab 11. August die eher kulturarme Zeit in der Fauststadt.

STAUFEN. Während der Sommerferien gibt es ab 11. August samstags jeweils ein kleines Orgelkonzert zur Marktzeit in der katholischen Kirche St. Martin in Staufen. Staufen knüpft damit an eine Tradition an, die in Münsterstädten wie Freiburg und Tübingen seit geraumer Zeit großen Anklang findet.

Dass das Angebot ankommt, hat die Staufener Organistin Christiane Lux bereits seit drei Jahren erlebt. Sie hatte in einer Art Testphase jährlich drei, vier solcher Marktkonzerte gespielt. Mit dem in Grunern lebenden Gerhard Gnann, Professor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ