POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. Februar 2019

Staufen

STAUFEN/EHRENKIRCHEN

Gefährliches Manöver

Auf der L 125 zwischen Kirchhofen und Staufen kam es am Samstag, 2. Februar, gegen 16.45 Uhr, zu einer gefährlichen Situation, als ein roter Kleinwagen mit Lörracher Kennzeichen "LÖ" sehr dicht auf das Fahrzeug einer vorausfahrenden Frau auffuhr. Im weiteren Verlauf kam es zu einem gefährlichen Überhol- und Ausbremsmanöver des bislang unbekannten männlichen Fahrzeugführers, teilt die Polizei mit. Hierbei musste die Geschädigte stark bremsen und auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Die geschädigte Fahrzeugführerin erstattete Anzeige gegen den Fahrer des roten Kleinwagens. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise, Tel. 0761 8824421.