Feuerwehreinsatz

Steinen: Feuerwehr rettet verletzten Arbeiter mit der Drehleiter

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 26. März 2019 um 12:35 Uhr

Steinen

Mit der Drehleiter hat die Feuerwehr Steinen verletzten Arbeiter am Montagmittag in Steinen gerettet.

Mit Hilfe der Drehleiter hat Steinens Feuerwehr einen verletzten Arbeiter am Montagmittag in Steinen gerettet. Gegen 14 Uhr war der 35-Jährige in einem zirka zwei Meter tiefen Schacht zwischen einer Baggerschaufel und einem Rohr eingeklemmt worden. Dabei zog er sich eine schwere Oberschenkelverletzung zu. Nach seiner Erstversorgung durch den Rettungsdienst rettete ihn die Feuerwehr aus der Grube. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus.