Polizei

Steinen: Rollerfahrer fährt einem BMW ins Heck und dann davon

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. März 2019 um 16:43 Uhr

Steinen

Die Polizei sucht einen Rollerfahrer, der am Mittwoch auf dem Parkplatz der Wiesentalhalle mit einem BMW zusammenstieß und dann davonfuhr.

Am Mittwoch gegen 18.50 Uhr stießen auf dem Parkplatz des Wiesentalstadions ein BMW und ein Roller zusammen. Der BMW fuhr rückwärts aus einer Parklücke, als der Rollerfahrer gegen das Heck gestoßen sein soll. Nach einem kurzen Streitgespräch entfernte sich der Rollerfahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Am BMW entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Der Rollerfahrer wurde beschrieben als: etwa 45-50 Jahre alt, 170 cm groß, längere blonde Haare, Bart, Brille. Der Polizeiposten Steinen, Tel. 07621/970250, sucht Zeugen