Fischer Küchen

Steinhart – Küchen im Betonlook bleiben im Trend

Di, 12. Mai 2020 um 14:02 Uhr

Anzeige Matte außergewöhnliche Materialen sind weiterhin sehr beliebt. Vor allem Beton liegt mit seinem rauen, industriellen Look voll im Trend. Was macht eine Küche aus Beton so besonders? Die Profis von Fischer Küchen geben die Antwort.

Jeder der nach einer besonderen Küche sucht und Fan von industriellem Design ist, sollte über die Anschaffung einer Betonküche nachdenken.

Was genau ist eine Küche aus Beton?
Natürlich braucht es zum Aufbau keinen Betonmischer, denn nicht die gesamte Küche ist aus Beton. In Wirklichkeit sind meistens nur die Fronten aus diesem Baustoff. Genauer gesagt, wird bei deren Herstellung eine feine Betonschicht auf eine Trägerplatte aufgetragen. So erhält jede Front ihre eigene raue Struktur, die sie zu einem Einzelstück macht und der Küche einen schicken Loft-Charme verleiht. Wer sich für eine Arbeitsplatte aus echtem Beton entscheidet, braucht aufgrund des hohen Gewichts von bis zu 100 Kilogramm pro Quadratmeter einen stabilen Unterbau aus Metall. Meistens wird deshalb in der Regel eine Arbeitsplatte aus Keramik oder Kunststoff im Betonlook eingebaut, die optisch und haptisch mit dem echten Beton mithalten kann, jedoch leichter und günstiger ist.

Die Eigenschaften von Beton
Neben der besonderen Optik hat Beton den Vorteil, dass er stabil und kratzfest ist und eine sehr angenehme Haptik hat. Zudem sind auf der matten Oberfläche Fingerabdrücke nicht sichtbar. Mit der Zeit geben sie dem Beton allerdings eine eigene Patina. Auch auf einer Beton-Arbeitsplatte hinterlassen Wasser, Säuren und Fette ihre Spuren. Wer diesen Used-Look nicht mag, sollte die Arbeitsplatte versiegeln lassen oder mit Wachs beziehungsweise Öl regelmäßig pflegen.

Den coolen Beton-Look stilvoll kombinieren
Der Werkstoff Beton erinnert an Straßen, Unterführungen und großflächige, moderne Architektur . Eine Küche aus Beton hat daher eine cleane, urbane Optik, die eher kühl wirkt. Kombiniert mit Metall und Holz kommt der industrielle Look besonders zur Geltung. Insbesondere unbearbeitete Deckenbalken, Böden mit Holzoptik oder Accessoires mit Metallelementen sind dafür bestens geeignet. Auch die Wahl der Beleuchtung kann den urbanen Chic unterstreichen oder als Gegenpol mehr Wärme in die Küche bringen. Wer es dann doch etwas fröhlicher mag, kann durch Pflanzen oder einige farbliche Akzente mehr Leben in die Küche bringen.


Eine Küche im Beton-Look ist für Sie das Richtige? Die Experten von Fischer Küchen beraten Sie gerne.

Mehr Infos zu Fischer Küchen finden Sie hier: https://www.fischer-kuechen.com/