Bonneaus Stilfrage

Jemand zieht die Nase hoch – ist es unhöflich, ein Taschentuch anzubieten?

Elisabeth Bonneau

Von Elisabeth Bonneau

Fr, 04. Januar 2019 um 14:04 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Für Asien-Reisende gibt es einen Schnupfen-Knigge; der gebietet: nie vor anderen die Nase putzen und schon gar nicht bei Tisch. Ist es also unhöflich, Nasehochziehern ein Taschentuch anzubieten?

Immer wieder habe ich das zweifelhafte Glück, im Kino, Vortrag, Lokal neben einer Person zu sitzen, die mit nervtötender Regelmäßigkeit die Nase hochzieht. Bisher wage ich nicht, ein Papiertaschentuch anzubieten. Darf ich? Soll ich?

Erst kürzlich meinte ein deutscher Leser, der im Ausland lebt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ