Straßenbau, Badkosten und Tourismus

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Mo, 27. Mai 2019

Waldkirch

BZ-Plus In der letzten Sitzung vor der Kommunalwahl hatte der Gemeinderat Waldkirch noch einige Beschlüsse zu fassen.

WALDKIRCH (sre). Die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Hauptstraße in Kollnau (zwischen Gambrinuskurve und Kreuzstraße) werden trotz Haushaltssperre wie geplant ausgeführt. Dem stimmte der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl zu. Vorgelegt wurden unter anderem auch die Gesamtbaukosten fürs Freibad "’s Bad", der Tourismusbericht und die Planungen für den städtischen Forstbetrieb.

Kanal- und Straßenbau Hauptstraße: Da der Kanalneubau dringend notwendig ist – den Auftrag dafür hatte zuvor der Technik- und Umweltausschuss gefasst – stimmte der Gemeinderat mehrheitlich nun auch der Gesamtauftragsvergabe, inklusive Straßenarbeiten, zum Angebotspreis von rund 1,186 Millionen Euro an die Firma Pontiggia aus Waldkirch zu. Im Zuge der Arbeiten erneuern die Stadtwerke die dort liegenden Leitungen (Gas, Wasser) beziehungsweise verlegen sie neu (schnelles Internet). Außerdem wird die Bushaltestelle an der Realschule barrierefrei umgebaut. Die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ