Südring-Brücke wird gesperrt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 18. September 2021

Offenburg

Drei Monate Arbeiten an Brücke.

Offenburg (BZ). Vom 27. September an wird die Schwarzwaldbrücke im Zuge des Südrings für etwa drei Monate für den Kfz-Verkehr gesperrt. Der Grund hierfür sind laut Stadtverwaltung Arbeiten an den Übergangskonstruktionen an den Brückenenden. Diese müssten aufgrund ihres Alters ausgebaut und durch neue Teile ersetzt werden. Da die Übergangskonstruktionen am Stück eingebaut würden, sei dies nur unter Vollsperrung möglich. Im gleichen Zeitraum werden laut Stadt der Straßenbelag und die Beschichtung auf den Geh- und Radwegen erneuert. Radfahrer und Fußgänger können die Brücke während der Bauzeit weiter nutzen. Für die hier notwendigen Arbeiten wird wechselweise immer nur ein Geh- und Radweg gesperrt. Umleitungen für den Kfz- Verkehr sowie für Radfahrer und Fußgänger werden entsprechend ausgeschildert.