140.000-Euro-Forderung

Backnang: Polizei identifiziert Verursacher der Facebook-Party

dpa

Von dpa

Do, 05. Juli 2012 um 18:05 Uhr

Südwest

1000 Jugendliche haben in Backnang an einer illegalen Facebook-Party teilgenommen, die in Randale mündete. Jetzt hat die Polizei zwei Verursacher identifiziert – sie sollen die Kosten von Gemeinde und Polizei übernehmen.

Die Polizei hat knapp eine Woche nach der ausgeuferten und verbotenen Facebook-Party in Backnang zwei Verursacher identifiziert. Sie sollen für die Kosten des Polizeieinsatzes und die Ausgaben der Stadt aufkommen – insgesamt mehr als 140.000 Euro. Darüber hinaus laufen nach Angaben vom Donnerstag bisher gegen vier Straftäter Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung oder Sachbeschädigung.

Die Stadt Backnang will zudem Bußgeldverfahren gegen Teilnehmer der Party einleiten. Die Polizei stehe mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ