Der Sieg der Bürokratie

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mo, 30. August 2010

Südwest

Die medizinische Zusammenarbeit funktioniert im Freiburger Eurodistrikt alles andere als reibungslos / Andere können es besser.

Mit einer Schildkröte, die ihren Kopf einzieht, vergleicht Martine Mérigeau das endlose Gerangel um die Kostenerstattung in der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung. Bis Herbst 2009 bereitete die Leiterin der unabhängigen Verbraucherberatungsstelle Euro-Info-Verbraucher e.V. in Kehl ein Gesundheitsprojekt vor, bei dem die Eurodistrikte am Oberrhein im Boot saßen – auch der Distrikt Region Freiburg/Centre et Sud Alsace. In einem ersten Schritt sollte eine Beratungsstelle für Patienten entstehen. Danach wollte Mérigeau mit den Kassen eine Vereinbarung schaffen, die den Patienten eine problemlose Kostenübernahme garantiert. Denn auch eine EU-Richtlinie zur Patientenmobilität ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ