Fehlendes Geld ist kein Argument

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Sa, 29. Januar 2011

Südwest

BZ-INTERVIEW mit dem Schweizer Peter Füglistaler.

FREIBURG/BERN. Während die Schweiz im Oktober den Tunnel-Durchbruch am Gotthard feiern konnte, verzögert sich der Ausbau der Rheintalbahn zwischen Karlsruhe und Basel weiter. Die Oberrheintrasse wird so zum Nadelöhr der Nord-Süd-Verbindung von Rotterdam zum Mittelmeer. Darüber sprach unser Mitarbeiter Heinz Siebold mit dem Peter Füglistaler, dem Direktor des Schweizerischen Bundesamts für Verkehr.

BZ: Die Schweiz will den neuen Gotthard-Tunnel 2017 eröffnen, die Zuführung aus dem Norden an die "Neue Eisenbahn-Alpentransversale" (NEAT) wird dann nicht fertig sein. Im Staatsvertrag von Lugano wurde 1996 etwas anderes vereinbart.
Füglistaler: Ja, es wurde vereinbart, dass die beiden Länder ihre Strecken in dem Maß ausbauen, dass sie mit dem steigenden Verkehr Schritt halten. Ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ