Gewaltsamer Tod von Säugling in Heilbronn nach 16 Jahren aufgeklärt

AFP

Von AFP

Di, 11. September 2018 um 15:41 Uhr

Südwest

Mehr als 16 Jahre nach der Tat haben Ermittler in Baden-Württemberg den gewaltsamen Tod eines Säuglings aufgeklärt. Die heute 32-jährige Mutter soll das Neugeborene im März 2002 erstickt haben.

Die heute 32-jährige Mutter gab zu, das Mädchen kurz nach der Geburt Anfang März 2002 erstickt und auf einem Feld zwischen Neckarsulm-Amorbach und Oedheim abgelegt zu haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ