Folgen des Dschihadismus

Jesidinnen kämpfen auch in Baden-Württemberg mit dem Trauma der Vernichtung

Axel Habermehl

Von Axel Habermehl

Do, 16. Mai 2019 um 18:38 Uhr

Südwest

BZ-Plus Der Islamische Staat wollte das Volk der Jesiden systematisch vernichten. Das hat er nicht geschafft. Doch die Überlebenden leiden bis heute. Eine Spurensuche.

Es kehren immer noch Mädchen zurück. Aus Syrien, wo sie aus der Gefangenschaft des sogenannten Islamischen Staates (IS) befreit wurden; geleitet von Facebook, Whatsapp und Suchdiensten tröpfeln sie in die Flüchtlingslager im Nordirak. Über Jahre waren sie in Händen der Dschihadisten, erlebten Sklaverei und Missbrauch im vom IS ausgerufenen Kalifat. Nun wollen sie nach Hause – aber das existiert oft nicht mehr. Heimatdörfer liegen in Trümmern, Angehörige sind tot oder geflohen. So sammeln sich die Rückkehrerinnen an Orten wie Mam Rashan.

Ein Flüchtlingslager für 8000 Menschen, 45 Kilometer nördlich von Mossul. Hunderte helle Zelte und Container ducken sich in saftig-grüne Hügel, Hahnenfuß sprenkelt die Wiesen gelb, ein paar Wolken stehen am blauen Himmel. An schattigen Ecken stehen Gruppen gelangweilter Erwachsener, über Kieswege springen Jungs in Trikots europäischer Fußballclubs.

Baden-Württemberg finanziert die Ausbildung von Psychotherapeuten im Nordirak
Hier im Lager hört ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ