Baden-Württemberg

Kahlschlag bei Bundeswehr im Südwesten

dpa

Von dpa

Mi, 26. Oktober 2011 um 09:53 Uhr

Südwest

Trotz aller Bemühungen von Regierung und Kommunen: Der Südwesten verliert vier Bundeswehrstandorte, etliche weitere werden erheblich verkleinert. Kein Standort bleibt unangetastet.

Baden-Württemberg bekommt die Bundeswehrreform mit voller Härte zu spüren. Vier Standorte werden komplett geschlossen. Mehrere weitere werden dermaßen stark reduziert, dass dort nur noch wenige Soldaten oder zivile Angestellte verbleiben, wie das Bundesverteidigungsministerium in Berlin mitteilte. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ