Account/Login

Südwest

Land und Stadt wollen Bund bei Stuttgart 21 in die Pflicht nehmen

  • dpa

  • So, 09. September 2018, 13:43 Uhr
    Südwest

     

8,2 Milliarden Euro, beinahe doppelt so viel wie geplant, soll Stuttgart 21 kosten. Der Verkehrsminister des Landes und der Stuttgarter Oberbürgermeister machen nun Druck. Sie wollen, dass der Bund zahlt.

Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne)  | Foto: dpa
Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) Foto: dpa
Im Streit um die milliardenschweren Mehrkosten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 haben das Land Baden-Württemberg und die Stadt den Bund eindringlich zur Finanzierung aufgefordert. Der Bund als Eigentümer der Bahn habe S21, als das Projekt 2013 wegen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar