Glücksbotschaft

Dieser Mann überbringt Millionen-Gewinnern die frohe Botschaft

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Di, 13. August 2019 um 20:11 Uhr

Südwest

BZ-Plus Im Interview spricht Mathias Yagmur von Lotto Baden-Württemberg über Manipulationsversuche, Gewinner, die ihren Gewinn nie abgeholt haben und, warum er den Champagner lieber weglässt.

20 Menschen gewinnen im Durchschnitt pro Jahr in Baden-Württemberg beim Lottospielen einen Millionenbetrag und erfüllen sich damit den Traum der finanziellen Unabhängigkeit. Welches die höchsten Summen waren, wie die Gewinner darauf reagieren und wie das darauffolgende Prozedere abläuft, darüber sprach Benedikt Hecht mit Mathias Yagmur von Lotto Baden-Württemberg, der den Gewinnern die frohe Nachricht überbringt.

BZ: Herr Yagmur, spielen Sie eigentlich auch Lotto?
Yagmur: Ab und zu spiele ich, bei besonderen Gelegenheiten. Wenn zum Beispiel eine Zwangsausschüttung des Jackpots ansteht – dann wage auch ich einen Tipp.

BZ: Wie viele Menschen holen sich in Baden-Württemberg regelmäßig einen Lottoschein, und warum?
Yagmur: Etwa jeder Sechste spielt regelmäßig Lotto. Ein großer Teil sind dabei die Stammtipper, also Menschen, die seit Jahren ihr Glück versuchen. Sie träumen von der finanziellen Unabhängigkeit, und mit dem Ausfüllen des Lottoscheins kommt Bewegung in die Sache. Für viele Menschen ist es aber schlichtweg auch ein Ritual, freitags oder samstags in die Annahmestelle zu gehen, den Schein abzugeben und noch einen Schwatz zu halten.

BZ: Die Chance, zu gewinnen ist ja kaum vorhanden. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei eins zu 140 Millionen. Hat Lotto nicht etwas von Betrug?
Yagmur: In der Tat ist die Wahrscheinlichkeit gering. Dennoch tritt dieser Fall regelmäßig ein. In Baden-Württemberg hatten wir in den vergangenen Jahren durchschnittlich um die 20 Lotto-Millionäre. Bundesweit sind es jährlich über ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ