Machtkampf

Mobbt das Ministerium den Freiburger Uniklinik-Chef?

Michael Brendler

Von Michael Brendler

Do, 09. Juli 2009 um 20:12 Uhr

Südwest

Der Aufsichtsrat des Freiburger Universitätskrankenhauses wird wahrscheinlich den Vertrag seines bewährten Kaufmännischen Direktors nicht verlängern. Frank Wertheimer hat mächtige Feinde.

Dem Vernehmen nach soll der Vertrag mit Wertheimer nicht verlängert werden – weil das Wissenschaftsministerium nicht will.

Der gelernte Jurist Frank Wertheimer soll sich mit Heribert Knorr, dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Krankenhauses überworfen haben. Knorr ist im Hauptberuf Abteilungsleiter im Stuttgarter Wissenschaftsministerium. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ